Programm Tag 2, Freitag, 24. November 2017

09:00 Beate Murr
Illusion im Museum. Materialimitationen, Kopien und Installationen als Kapitel einer Museumsgeschichte

09:30 Eric Stenzel
Wie beim Fürsten. Profane Sockelmalereien in Bürgerhäusern und Schlössern des 17. bis 19. Jahrhunderts in Mitteldeutschland

10:00 Wanja Wedekind
Scagliola: Bildwerke aus falschem Stein. „Arte povera“ oder verkannte Kunsttechnik?

10:30 Diskussion
Moderation VDR

10:45 Kaffeepause

11:15 Ute Tuch
Kacheln gemalt – mit Kacheln imitiert

11:45 Markus Döll, Eva Urbank
Imitation einer Imitation. Die Teilrekonstruktion einer barocken Tüchleinmalerei mit dem Charakter einer Tapisserie

12:15 Beate Fücker
Fürstliche Heilige. Bekleidete Sakralfiguren des Barock im deutschsprachigen Raum

12:45 Diskussion
Moderation ÖRV

13:00 Mittagessen

14:00 Christian Marty, Ulrich Weilhammer, Thomas Schoeller
Das Atlanta Cyclorama oder Der schwierige Umgang mit der dreidimensionalen Illusion

14:30 Ute Joksch
Illusion und Inszenierung auf der Berliner Pfaueninsel. Untersuchung, Konservierung und Rekonstruktion von Architekturoberflächen des späten 18. Jahrhunderts

15:00 Susanne Beseler, Georg Töpfer
Die Illusion der Wirklichkeit. Die Rekonstruktion der „Großen Kaskade“ von Schloss Hof

15:45 Schlussrunde

19:00 Bunter Abend des VDR
auf dem Bootshaus „Alte Liebe“, Köln Rodenkirchen

Hier finden Sie das Programm vom Donnerstag, 23. November 2017